Förster K 125 von 1929 in Schwarz poliert
Klavierhaus Klavins Bonn

Klanglich und spieltechnisch hervorragendes Klavier von August Förster. Generalüberholt.

Förster
K 125

Klanglich und spieltechnisch hervorragendes Klavier von August Förster. Generalüberholt.

10.900 €
Aus Kommission,
MwSt. nicht ausweisbar

sofort verfügbar
versandkostenfrei*
Lieferzeit 3–5 Werktage

Günstig finanziert ab 0 % - bald wieder möglich
Förster Klavier
Modell K 125

von 1929

Schwarz poliert - Farbe/Finish
125 cm - Höhe
Seriennummer 61753
E-Mail senden

Beschreibung

Ein klanglich und spieltechnisch hervorragendes Klavier aus der Herstellung von August Förster, Löbau, Sachsen. Das Instrument wurde in unserer Meisterwerkstatt liebevoll und kunstfertig generalüberholt:

- Resonanzboden ausgespähnt, geleimt und neu lackiert
- Stege und Stimmstock erneuert
- Neuer Saitenbezug
- Komplett neue Mechanik
- Neuer, hochwertiger Tastenbelag
- Schwarze Tasten aus Ebenholz
- Gestimmt und intoniert

Die Schellack-Politur des Korpus ist im Originalzustand. Die neu lackierte Gussplatte weist sehr schöne Art decó Elemente auf.

Service

  • Inklusive Lieferung (in der Region)
  • Inklusive Stimmung (vor Auslieferung)

aktualisiert: 21.09.22
online seit: 21.09.22

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Nutzung von Angeboten Dritter

Diese Website nutzt neben den technisch notwendigen „Sitzungs-“Cookies nur Matomo Tracking, sowie Videohosting von youtube.com.

Hierbei baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern des Drittanbieters auf, wodurch automatisch Ihre IP-Adresse sowie Informationen über Ihren Browser, Betriebssystem, Datum/Uhrzeit und die Adresse unserer Website an diese übermittelt werden können.

Tracking-Cookie von Matomo

Matomo wird DSGVO-konform eingesetzt, da es Daten nur innerhalb dieser Website erhebt und verarbeitet. Es dient nicht-personenbezogener Verfolgung der Benutzerinteraktion.